slogan
GEBÄUDEANALYSE

Eine sehr gründliche Gebäudeanalyse ist die Voraussetzung für eine effiziente, kostengünstige Modernisierung.

Hierzu zählt auch das feststellen von sog. Wärmebrücken, mit meiner Infrarotbildkamera werden Ihre Wärmeverluste anschaulich sichtbar gemacht.

Bauliche Maßnahmen haben natürlich den höheren Einspareffekt. So wird in der Regel die äußere Gebäudehülle gedämmt, damit die "Wärme nicht nach draußen" gelangt.

Ein weiterer - und häufig unterschätzter - Punkt ist die Energieeffizienz. So könnten heute schon sehr große Energiemengen allein durch die Nutzung von effizienten Geräten und Anlagen und deren Einstellung eingespart werden. Die Durchführung eines sog. "hydraulischen Abgleiches" bringt alleine schon eine Heizkostenersparnis von ca. 12-16% und kostet nicht viel. Ich verfüge in meinem Netzwerk über diverse Fachspezialisten im Bereich Heizungstechnik.

Nur eine Kombination von allen Maßnahmen kann den optimalen Einspareffekt erzielen.

Eigenheimbesitzer die Ihr Gebäude selbst dämmen wollen, unterstütze ich mit meinem Bauleitungs-"know-how" über die Verarbeitungsrichtlinen der WDVS-Hersteller. Zur Qualitätskontrolle kommt meine Infrarotkamera zum Einsatz.

Wenn Sie mit dem Einsatz von Solartechnik liebäugeln, kommt Ihnen meine Ausbildung zu Solarfachkraft zu Gute.

Mit Zuschüssen Ihr Haus zu modernisieren, das ist mein Ziel.

zurück
logo Richard Lethe Energieberater Hwk / Thermograf
HOME   |   AKTUELL   |   NETZWERK   |   REFERENZEN   |   PROFIL   |   KONTAKT   |   KUNDENBEREICH   |   AGB   |   IMPRESSUM